Wir sind, was wir tun.

Wir unterstützen Unternehmen und Organisationen dabei, mit Kommunikation ihre Prozesse erfolgreich voranzubringen und ihre Ziele zu erreichen. Mit Interner Kommunikation, Business Communication – mit Corporate Communication. Medial. Live. Face to Face. Auf Augenhöhe.

Wir fragen, verstehen und beraten. Wir konzipieren und entwickeln. Wir gestalten und realisieren. Wir beherrschen Methoden, Techniken – und Technik. Wir hören unseren Kunden zu. Und arbeiten gerne für Kunden, die uns zuhören. Wir wissen, dass Beziehung, Prozess und Ergebnis eine untrennbare Einheit sind. Und wir handeln danach.

Wir ergänzen Unternehmen und Organisationen dort, wo sie uns brauchen. Wir werden – auf Zeit und an der richtigen Stelle – ein Teil von ihnen. Wir sind leidenschaftlich. Nehmen Aufgaben ernst. Und sind ins Gelingen verliebt.

Das sind wir. 3c Creative Communication Concepts.

Unser Team

Julian Franke-Ruthel

Geschäftsführer, CEO

Unternehmer, Macher, Kommunikationsmensch. Eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung lehrte nicht zuletzt das planvolle, qualitätsbewusste und konsequente Handeln bis zum guten Ende. Nach Wanderjahren als Projektmitarbeiter für Events und Messen sowie einem Studienaufenthalt in den USA folgte ein Studium mit dem Abschluss Dipl.-Ing. Architektur und Design. Anschließend mehrjährige Tätigkeit als Projektmanager und Projektleiter für nationale und internationale Event- und Medienprojekte. Die zunehmende Verschränkung seiner Medien-, Kommunikations- und Eventkompetenzen motivierte 1999 zur Gründung von 3c als integrierte Kommunikationsagentur. Als passionierter Segler weiß er sie seither stets auf Kurs zu halten.

Matthias Gindhart

Geschäftsführung, Creative Direction

Mach’s einfach, in beiden Betonungsvarianten. Erste praktische Berufserfahrung im Rahmen einer abgeschlossenen Schreinerlehre. Die dort geweckte Leidenschaft für Material und Form bestimmte die nächsten Schritte: Studium der Innenarchitektur an der Akademie der Bildenden Künste in München, u.a. bei Prof. Eberhard Stauß. Anschließend mehrjährige Mitarbeit im „Büro für Gestaltung“, gefolgt von Selbstständigkeit mit eigenem Gestaltungsbüro. 2014 Eintritt bei 3c als Partner. Leitet Projektteams und verantwortet die kreativen Prozesse bei 3c von der Ideenentwicklung bis zur Umsetzung. Mitglied der Bayerischen Architektenkammer.

Barbara Aeckerle

Buchhaltung & Personalsachbearbeitung

Nichts Menschliches ist ihr fremd. Ausgebildete Hotelfachfrau mit langjähriger Tätigkeit in der Gastronomie als Kellnerin, Restaurantleiterin und Wirtin. Als Wiesnbedienung aus Leidenschaft alljährlich zwei Wochen lang im Hacker-Zelt eine entscheidende Schnittstelle zwischen Mensch und Bier. Dazu passend: Ihr ausgeprägtes Gespür für Zahlen. Folgerichtig Umschulung zur Steuerfachangestellten mit anschließender Weiterbildung zur zertifizierten Lohn- und Gehaltsbuchhalterin. Bei 3c als passionierte Zahlendetektivin seit 2006 die Schnittstelle zwischen Agentur und Steuerkanzlei.

Andreas Chulia

Konzeption & Regie

Zwei Lebensthemen: Musik und Kommunikation. Das eine wurde Passion, das andere Profession. Und zwar live und medial. Studium des letzteren an der Hochschule der Medien, Stuttgart. Abschluss: Dipl.-Ing. (FH) Audiovisuelle Medien. Im Anschluss Erweiterung des Spektrums um den Aspekt Live-Erlebnis. Mehrjährige selbständige Tätigkeit als Autor, Regisseur und Visual Effects-Designer im Bereich Corporate Media. Seit 2009 bei 3c. Konzeptionell, leitend und on location tätig als Projektleiter Multimedia und Film sowie im Bereich Film- und Eventregie.

Karina Glowacka

Projektmanagerin

Als Tochter zweier Diskothekenbesitzer quasi eine geborene Eventfrau. Was auch ihre Blitzkarriere von der studentischen Thekenkraft zur Leiterin der legendären Münchener Olydisco erklären würde. Als Kontrapunkt ein Studium der Slawistik, der Bayerischen Kirchengeschichte und des Europarechts an der LMU, Abschluss M.A., parallel dazu Tätigkeit in der Bibliothek der TU München. Derart gefestigt in Theorie und Struktur „back to the roots“: Ausbildung zur Eventmanagerin an der BAW, anschließend Arbeit in einer Kommunikationsagentur. Langjährig ehrenamtlich engagiert bei der Münchner Aids-Hilfe. Seit 2017 bei 3c tätig im Bereich Projektmanagement. 

Judith Jacobs

Raumplanung & Gestaltung

Lebenslange Leidenschaft für das Schöne: insbesondere für Design, Mode, Architektur. Dementsprechend Studium an der Akademie für Mode und Design, München. Abschluss: B.A. Raum, Konzept und Design. Anschließend Tätigkeit im Bereich Messebau sowie Gründung eines eigenen Ateliers für Möbeldesign. Seit 2014 bei 3c tätig im Bereich Raumplanung und Gestaltung.

Barbara Jahn

Regie, Media-Projektmanagement

Die handwerkliche Basis des Agenturgeschäfts legte eine praktische Ausbildung zur Werbekauffrau (IHK). Ein Studium an der Münchener Fachakademie für Fotodesign lieferte anschließend den kreativen Überbau. Mehrjährige Tätigkeit als freie Fotografin - mit zunehmender Affinität fürs Bewegtbild. Wechsel in die Filmbranche: Regieassistentin (u.a. bei Bully Herbig), TV-Producerin, Industriefilmregisseurin. Bei 3c seit 2014 verantwortlich für Konzeption und Realisierung von Medienproduktionen.

Dominik Kaubisch

Controlling & Finanzen

Als ein Mensch, der Zahlen liebt, genau an genau der richtigen Stelle. Der Weg dorthin begann mit einem Studium in Cambridge, Abschluss BA (Hons.) International Management. Im Zuge dessen einjähriger Arbeitsaufenthalt in China. Anschließend folgte eine selbstständige Tätigkeit als Anbieter eines erfolgreichen Online-Computerspiels sowie parallel als Unternehmensberater. Betreut bei 3c seit 2011 mit liebevoller Strenge alle relevanten Zahlen und die ihnen zugrundeliegenden Prozesse.

Christoph Knöbel

Konzeption & Beratung

Zuhören, lesen, nachdenken, reden, schreiben: Ein Beruf wie ein Hauptgewinn. Anfänge im Journalismus, Ausflüge in den Bereich Public Relations, vielfältige Erfahrungen in der Welt der Werbung. Tätig für zahlreiche deutsche und internationale Agenturen, Unternehmen und Organisationen. Langjährige Lehrtätigkeit an der Hochschule für Fernsehen und Film, München. Bei 3c seit 2015 zuständig für die Entwicklung und Formulierung von Ideen, Konzepten und Maßnahmen. Beherrscht alte und neue Rechtschreibung.

Kilian Köppler-Fabian

Interaktionsdesign & Anwendungsentwicklung

Lernte das Kommunikationsbusiness schon früh in der väterlichen Agentur kennen. Anschließend: Das Leben. Zivildienst, abgebrochenes Geschichts- und Philosophiestudium, Praktika bei Obi und einem Designstudio, Tätigkeiten u.a. als DJ, Möbelpacker und Brieföffner. Nach dieser Orientierungsphase Studium der Informationstechnologie und Gestaltung international an der FH Lübeck, Abschluss Dipl.-Ing. (FH). Betreut seit 2012 bei 3c die Mensch-Maschine-Kommunikation.

Georg Lichtenegger

Senior Projektmanager

Aufgewachsen auf einem Bauernhof bei Regensburg. Eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten fundierte seinen professionellen Umgang mit Zahlen. Anschließend Studium der Tontechnik (Bachelor of Recording Arts) in München sowie der Medienkunst (Master of Fine Arts) an der Bauhaus Universität in Weimar. Parallel zu seiner künstlerischen Laufbahn als freier Regisseur und Autor erfolgte eine zunehmende Hinwendung zur Live-Kommunikation. Seit 2015 bei 3c. Hier konzipiert und betreut er anspruchsvolle Veranstaltungsprojekte und -formate.

Sophie Mader

Teamassistentin

Die Pflicht: Zahlen und Prozesse. Fundiert erlernt im Rahmen einer Ausbildung zur Bankkauffrau (IHK) bei der Münchener Sparda-Bank. Die Kür: Menschen und ihre Bedürfnisse. Langjährig trainiert während unterschiedlichster Engagements im Einzelhandel und als Fitnesstrainerin. Seit 2017 bei 3c. Hier verantwortlich dafür, dass alle Kollegen ihre Arbeit machen können. Und damit: unverzichtbar.

Alexander Pfeiffer

Postproduktion

Ein Auge fürs richtige Bild, ein Händchen für die Technik. Studium der Medientechnik mit Schwerpunkt Mediendesign an der TH Deggendorf, Abschluss: Bachelor of Engineering. Seit 2015 bei 3c als Video Editor zuständig für die Postproduktion aller Bewegtbild-Medienproduktionen.

Andrea Plötz

Projektmanagerin

Medienfrau durch und durch: In der Pionierphase des Privatfunks Radiomoderatorin in Nürnberg und am Gardasee. Später noch TV- und Bühnenmoderatorin, Sprecherin, Filmemacherin. Insgesamt fünf Jahre im Ausland: Australien, Argentinien, Ecuador, USA als Radiokorrespondentin und Filmemacherin. Daneben Mitarbeit in der wissenschaftlichen Delfinforschung. Von der journalistischen Befragung zur Befragung des Menschlichen: Ausbildung zum Systemischen Business Coach (Teamentwicklung und Einzelcoachings). Seit 2016 bei 3c tätig in den Bereichen Projektmanagement, Teamentwicklung, Medienproduktion und Moderationstraining.

Julie Schönfelder

Projektmanagement & Markenstrategie

Motto: Bringing brands to life. International orientiert mit Englisch als Muttersprache. Promoviert in Marketing/BWL, Markenführung, Manchester Metropolitan University, England. Langjährige Erfahrung in Marketing und Kommunikation, unter anderem als Leiterin Corporate Design und globale Markenimplementierung bei Siemens und Nokia. Parallel Lehrtätigkeit an der Fachhochschule Augsburg mit Seminaren in International Brand Management und Brand Identity. Leitet bei 3c seit 2017 Projekte und entwickelt Markenstrategien.

Linda Seidl

Projektmanagerin

Ihre ersten Erfahrung im Bereich Event waren so reizvoll wie handfest: Zwei Jahre an der australischen Ostküste, vom Rodeo bis zum Boxkampf, von der Bar bis zur Security. Prägende internationale Erfahrungen, die das Bedürfnis nach einem strategischen Fundament weckten. Dies legte sie mit einem Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, das sie mit dem Titel B.A. Gesundheits- und Tourismusmanagement abschloss. Parallel weitere Eventtätigkeiten bei Munich RE im Rahmen internationaler Client Seminars. Seit 2017 bei 3c in der Projektarbeit tätig.

Laura Tauber

Raumplanung & Gestaltung

Studium der Innenarchitektur an der Hochschule Coburg, Schwerpunkt Messebau. Anschließend praktische Erfahrungen, u.a. in einem Architekturbüro in Straubing und bei Schmidhuber in München. Seit 2015 bei 3c, zuständig für vielfältigste planerische und gestalterische Aufgaben.